top of page

Wieso ich so gerne esse?I

Aktualisiert: 4. Feb. 2023




Ich beginne meinen ersten Blog Artikel dort wo ich meine Prägung herbekommen habe. Natürlich sind das meine Eltern, die immer Wert auf ausgewogenes und gutes genussvolles Essen gelegt haben. Und dies völlig unabhängig davon wie die finanzielle Situation gerade aussah. Frische und ausgewogene Ernährung, dazu noch saisonal und regional, das hat mich von Geburt an begleitet.

Aber heute möchte ich über meine Grosseltern schreiben. Meine Grosseltern hatten einen Bauernhof, mein 2tes Zuhause. Von Geburt an durfte ich dort viel Zeit verbringen. Ich erlebte viele erste Male dort. Das erste Mal auswärts schlafen und sehr vieles zum ersten Mal kochen..


Während meiner ganzen Kindheit und Jugend habe ich dort bei ihnen meine Ferien verbracht. Nicht eine Woche pro Jahr, sondern so viele Wochen wie es ging. Wenn ich wählen durfte habe ich die Ferien bei Ihnen immer gegenüber anderen Ferien vorgezogen. Wieso? Weil alles so echt war. Ich sah wie hart sie arbeiteten, ich sah woher das essen kam und ich sah und spürte die Jahreszeiten. Und, das finde ich sehr fortschrittlich, es wurde kein Unterschied zwischen Mädchen und Jungs gemacht. Aber eines war klar, helfen musste man. Ob im Stall, im Garten, auf dem Feld, im Haushalt…. Und so habe ich vieles gelernt, was ich ohne die Beiden nie gelernt hätte….

Aber nun geht es um gesunde schmackhafte, genussvolle Ernährung und da habe ich sehr vieles von meinem lieben Grosi gelernt. Ich durfte sie bis vor 2.5 Jahren in meinem Leben haben und dafür bin ich unendlich dankbar, denn so hat auch mein Sohn noch schöne Erinnerungen an seine Urgrossmutter. Auch er durfte mit ihr in der Küche stehen, ihr feines Essen kosten und hat so auch ein warmes wohliges Gefühl, wenn er an das Essen in der Küche auf dem Bauernhof denkt.


Was ist es, das mich so geprägt hat? Es ist die Einfachheit und dass «saisonal und regional» nicht «Modewörter» sind für mich. Ich durfte es erleben und ich durfte lernen. Als ich meine Ausbildung in Richtung TCM lenkte sind mir als erstes Sätze aus dem Suwen ins Auge gestochen. Komisch habe ich gedacht, irgendwie kommt mir das Alles bekannt vor. Und so chinesisch kam mir das alles gar nicht vor! Egal ob in China, in Südamerika (wo ich 7 Monate lang war) oder sonst wo auf der Welt, die Weisheiten ähneln einander immer ein bisschen.

Oft habe ich meinem Grosi von den «neuen» Dingen die ich gelernt habe erzählt, ihre Antwort : « Ja das ist interessant, aber das ist nichts Neues, nur anders»! Und genau das ist es, eigentlich wissen oder wussten wir schon so viel, wir haben es einfach nur vergessen, oder nicht zugehört, oder uns nicht für das «Alte» interessiert.


Ich bin abgeschweift , «leider» ein Mitbringsel meiner Gene! Der Titel hiess ja, wieso ich so gerne essen! Gutes Essen ist für mich ehrlich, einfach, wohltuend und macht glücklich. Die gesamte Ernährung bei meinen Grosseltern war immer aus vielen frischen Produkten, die meisten direkt vom Hof. Es wurde täglich frisch gekocht, meistens auch an Werktagen mit Vor- und Hauptspeise, im Winter Suppe im Sommer Salat, logisch, oder? Etwas was mir auch sehr gefallen hat sind die vielen Leute am Tisch, denn zur Erntezeit brauchte es viele Menschen die mithelfen. Ich habe so bemerkt, dass mir essen in Gesellschaft viel besser schmeckt.

Das Essen eine wichtige Rolle in meinem Leben spielt zeigt sich auch an der Tradition, die ich mit meinen Eltern und meinem Bruder hatte. Am Wochenende gab es immer etwas spezielleres zu essen, man nahm sich mehr Zeit um zu kochen und sass länger zusammen am Tisch. Als wir älter wurden, wir haben alle viel Sport getrieben, war es unter der Woche zum Teil schwierig zusammen zu essen, vor allem am Abend war eher essen im Schichten angesagt! Umso wichtiger war uns Allen, dass wir am Sonntagabend immer Alle zuhause waren und zusammen assen uns austauschten und genossen.

Genau diese Dinge, diese Prägung nehme ich mit in meine Ernährungsbegleitungen. Deine Ernährung soll schmackhaft, umsetzbar und für dich genussvoll sein. Wenn du mehr über meine Art der Ernährungsumstellung und meiner Begleitung wissen möchtest, kannst du gerne unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen, ich freue mich!

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page